PRAXIS

Daniela Weiler-Bock Psychologische Psychotherapeutin in München

Willkommen!

Willkommen auf dem Weg zur Psychotherapie!

Mit dem Wunsch eine Therapie zu beginnen, haben Sie bereits angefangen, etwas anderes zu tun als bisher. Herzlichen Glückwunsch! Eine Psychotherapie durchzuführen könnte bedeuten, sich bei der Verwirklichung von Wünschen und Zielen und der bewussten Umgestaltung von inneren oder äußeren Hindernissen, eine unterstützende Begleitung zu holen.

Klicken Sie hier für Informationen zur Terminvereinbarung, Sprechzeiten und Anfahrt.

Arbeitsschwerpunkte

Neurotische Störungsbilder

Angststörungen, Depressionen, Zwangsverhalten Psychosomatische Erkrankungen (z.B. Schlafstörungen, Erschöpfungszustände, Schmerzsymptome, rheumatische Erkrankungen)

Arbeit mit Ich-Störungen/Persönlichkeitstörungen

Meist liegt eine Vielzahl von Phänomenen vor: Essstörungen wie Anorexie, Bulimie, Binge-Eating, Adipositas. Suchtmittel-/Substanzmissbrauch, Nachbehandlung von Alkohol-Medikamenten- und Drogenabhängigkeit. Arbeits- und Konzentrationsprobleme, ADHS, Beziehungsstörungen und Beziehungskonflikte, Posttraumatische Belastungs-Störungen, PBST.

Entwicklungsförderung durch Psychotherapie

Ich arbeite gerne mit Frauen und ihren Emanzipations- und Selbstentfaltungsanliegen. Gerne unterstütze ich Paare bei der Entwicklung einer engagierten und bewussten Partnerschaft. Ich begleite Menschen in persönlichen Krisen, Berufskrisen, bei schweren Verlusten oder Schicksalsschlägen. Oft geht es darum, dass sich Menschen in ihrem gegenwärtigen Selbsterleben durch panikartige Ängste, Gefühle der Verzweiflung oder Ohnmacht blockiert fühlen. Gemeinsam können wir in der therapeutischen Arbeit die wahren Hindernisse für das Erreichen gegenwärtiger Ziele, Wünsche und Träume aufspüren, die oft in (frühkindlichen) Traumatisierungen und Konflikten liegen.

Daniela Weiler-Bock Psychologische Psychotherapeutin in München
Daniela Weiler-Bock Psychologische Psychotherapeutin in München
Daniela Weiler-Bock Psychologische Psychotherapeutin in München

ÜBER MICH

Lebenslauf

Ausbildungen

  • Studium der Psychologie, Universität Heidelberg
  • Tiefenpsychologisch fundierte Therapie, ÄPK
  • Hypnotherapie, MEG
  • Systemisch-strategische Therapie, Giorgio Nardone
  • Systemische Paartherapie, ISTOB
  • Hypno-systemischeTherapie, Stefan Hammel
  • Körperorientierte Psychotherapie Bettina Schröter, Bo Wahlström
  • Tiefenpsychologisch fundierte Transaktionsanalyse (DGTA)
  • Derzeit Ausbildung in Egostate-Therapie, Woltemade Hartman, Ursula Helle

Berufstätigkeit

  • 6 Jahre in Kliniken der Suchtkrankentherapie
  • 4 Jahre in leitender Funktion, Fachklinik für suchtkranke Frauen
  • Seit 1990 in eigener Praxis niedergelassen

Mitgliedschaften

  • PTK, Psychotherapeuten Kammer
  • DPTV, Deutscher Psychotherapeutenverband
  • KVB, Mitglied der kassenärztlich zugelassenen Psychotherapeuten
  • MEG, Milton Erickson Gesellschaft

KONTAKT

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Terminvereinbarung


Telefonische Erreichbarkeit

Mittwochs, Donnerstags u